TU BRAUNSCHWEIG
dgm
Bernd Engel

Prof. Dr.-Ing. Bernd Engel

Geschäftsführender Institutsleiter

Raum: 207
Telefon: +49 531 391 7740
Telefax: +49 531 391 8106
E-Mail:
Arbeitsgruppe: Energiesysteme

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Transformation des elektrischen Energiesystems
  • Aktives Verteilnetz (smart grid)
  • Netzintegration von dezentralen Erzeugungsanlagen
  • Leistungselektronik und Regelungstechnik bei Solarwechselrichtern


Gremientätigkeit

  • Gewählt in den ETG-Vorstand für die Jahre 2017 bis 2019
  • Vorstand des Fachverbandes Energietechnik des FNN (Amtszeit 2015 -2017)
  • Gewählt ins Forum Netztechnik Netzbetrieb (FNN) des VDE für die Jahre 2012 bis 2014
  • Sprecher der Fachgruppe "Netzfragen" des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V.
  • Vorstandsbeauftragter Netzintegration der SMA Solar Technology AG
  • Teilnehmer der Task-Force-Arbeitskreise zu "50,2 Hertz" und "Umsetzung EEG 2012" mit Bundesministerien, Bundesnetzagentur, BDEW, Industrieverbände u.a. im Rahmen der Netzplattform
  • Energietechnische Gesellschaft im VDE: Wissenschaftlicher Co-Tagungsleiter "Leistungselektronik in Netzen" ETG-Kongress 2011 in Würzburg
  • Mitglied im Energie-Forschungszentrum Niedersachsen


Kurzlebenslauf

05.05.1966 Geboren in Groß-Gerau / Deutschland
1985 - 1991 Studium der Allgemeinen Elektrotechnik, Technische Universität Darmstadt; Abschluss als Dipl.-Ing. 1991
1991 - 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Clausthal, Institut für Elektrische Energietechnik (Prof. Beck), Forschung im Bereich Hochleistungsmechatronik, elektrische Traktionsantriebe
1996 Promotion mit dem Thema: Verschleißmindernde Kraftschlussregelung mit Zustandsregelung für elektrische Traktionsantriebe
1996 - 2003 ALSTOM Transport Deutschland GmbH, Salzgitter: Aufbau der Kompetenz für Fahrzeugelektrik beim Waggonbauer, zuletzt als Site Engineering Director
2003 - 2011 SMA Solar Technology AG, Kassel: zuletzt Senior Vice President mit Verantwortung für Technologie- und Produktentwicklung, Produktmanagement, Testzentrum sowie IP-Management beim internationalen Markt- und Technologieführer für Solarwechselrichter
Ab 01.10.2011 Universitätsprofessor an der TU Braunschweig, Fachgebiet Komponenten nachhaltiger Energiesysteme, Institut für Hochspannungstechnik und Elektrische Energieanlagen - elenia

 

Veröffentlichungen

  • FNN-Studie: Sicherer Systembetrieb mit IKT im Verteilungsnetz
  • Loss-Reduced Reactive Power Control Strategies for Transmission System Support with Renewable Energy Sources
    25. – 27. Oktober 2017, 16th Wind Integration Workshop, Berlin
  • Regelleistung mit Photovoltaik aus Anbietersicht – Hindernisse überwinden und Chancen ergreifen
    8.-10. März 2017, 32. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Bad Staffelstein
  • Process for Simulation-based Sustainability Evaluation of Future Energy Scenarios
    December 15nd, 2016
  • Frequency Control in Distributed Inverter-Dominated Electrical Power Systems
    6th Solar Integration Workshop 14.-15. November 2016 Wien, Österreich
  • Zukunft IKT – Risiken für die zukünftigen Stromnetze
    PTJ- Konferenz „Zukunftsfähige Stromnetze“, 22. und 23. September 2016, Berlin
  • Power Electronics for Energiewende
    EPE 2016 Karlsruhe, September 7th, 2016
  • Momentanreserve aus dezentralen, stromrichtergekoppelten Erzeugungsanlagen
    Sitzung des ETG/GMA V2.1 FA7.16 „Netzregelung und Systemführung“ 28.06.2016, Frankfurt
  • Strombedarf im Unternehmen optimieren- lohnen sich Energiespeicher?
    Veranstaltung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH, Braunschweig, 1. Juni 2016
  • Möglichkeiten und Hindernisse von Photovoltaikanlagen bei der Erbringung von Systemdienstleistungen
    Göttinger Energietage 2016, 18. Mai 2016
  • Digitalisierung und Flexibilisierung als Lösungsansätze für ein erneuerbares Energiesystem - geht das mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende?
    BEE-Forum Erneuerbare Energiewirtschaft, HMI Hannover 26.04.2016
  • Photovoltaik und Elektromobilität
    Workshop – EnEff: Stadt: Vernetzte Quartiere für den Zukunftsraum, Wolfsburg 19. April 2016
  • Der Nutzen von PV-Speichersystemen bei Prosumern für die Netz- und Systemintegration
    Berliner Energietage 2016, Berlin, 13. April 2016
  • Hybridtriebwagen – eine in Deutschland vernachlässigte ökologische und ökonomische Notwendigkeit für den schienengebundenen ÖPNV VDI-AK Bahntechnik
    TU Braunschweig, 9. Februar 2016
  • Exploiting all degrees of freedom within regulation to optimally provide primary control reserve with battery systems
    Konferenzbeitrag auf der 11th International Renewable Energy Storage Conference, Düsseldorf, 2016
  • Auswirkungen einer netzdienlichen Betriebsweise von Wärmepumpen auf ein PV dominiertes Neubaugebiet
    14.-15. Juni 2016, Power-to-Heat Konferenz, Goslar
  • Batteriespeicher im Einfamilienhaushalt: Herausforderungen und Chancen
    8. EffizienzTagung Bauen + Modernisieren, 04.-05. November 2016, Hannover
  • Messtechnische Untersuchung von Verlusten bei Batteriespeichern für PV-Anlagen
    26.-27. Januar 2016, 3. Konferenz Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien, Berlin
  • PV-Speicher brauchen ein Effizienzlabel – Ergebnisse der messtechnischen Untersuchung von verschiedenen Speichersystemen
    9.-11. März 2016, 31. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Bad Staffelstein
  • Substitution of Synchronous Generator Based Instantaneous Frequency Control Utilizing Inverter-coupled DER
    7th International Symposium on Power Electronics for Distributed Generation Systems (PEDG 2016) 27.-30. Juni 2016, Vancouver, Canada
  • Intelligentes Lademanagement von Elektrofahrzeugen in Verbindung mit vernetzten Wohnquartieren und dessen Auswirkungen auf das vorgelagerte Niederspannungsnetz
    VDE Kongress 2016, 7. – 8. November 2016, Bonn
  • Fahrzeugintegration und Systemkonzept beim induktiven Schnellladen hoher Leistung
    TU Braunschweig 13. Symposium: Hybrid- und Elektrofahrzeuge, 23.-24.Februar 2016, Braunschweig
  • Photovoltaik als verlässliche Säule der Energieversorgung
    9.-11. März 2016, 31. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Bad Staffelstein
  • Kombinierte Veräußerung von PV-Strom an Spot- und Regelleistungsmarkt
    10.-12. Februar 2016, 14. Symposium Energieinnovation, Graz
  • Gegenüberstellung technischer Potentiale und zukünftiger Anforderungen zur Regelleistungsbereitstellung mit PV-Anlagen
    26.-27. Januar 2016, 3. Konferenz Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien, Berlin
  • Neue Herausforderungen zur Gewährleistung der Systemstabilität im Störungsfall
    dena-Workshop zur Systemstabilisierung, Berlin, 19.04.2015
  • Virtual Reactive Power Plant Based on Renewable Energy Resources in Distribution Networks
    PowerTech 2015 Conference, Eindhoven
  • Neue Möglichkeiten der Mehrfachnutzung von verteilten PV-Speichersystemen durch den Einsatz innovativer Messsysteme
    ETG Fachtagung „Von Smart Grids zu Smart Markets 2015“, 25. – 26.03.2015, Kassel
  • Providing Control Reserve with PV Systems – Goals and Results of the Research Project PV-Regel
    17.-18. November 2015, International ETG Congress, Bonn
  • Induktive Ladung mit hoher Leistung in schwachen Netzausläufern
    NEIS Konferenz 2015, 10. – 11. September 2015, Hamburg
  • High-power inductive charging in weak grid branches
    International ETG-Congress 2015, 17. – 18. November 2015, Bonn
  • Parameterization of Inverter-Based Distributed Energy Resources regarding typical Grid Protection Schemes
    International ETG-Congress 2015, 17. – 18. November 2015, Bonn
  • Recommendation for the Behaviour of PV-Systems during Grid Disturbances depending on their PCC
    5th Solar Integration Workshop, 19. - 20. October 2015, Berlin
  • Aktive Inselnetzerkennung und Netzstützungsfunktionen: Widerspruch oder ideale Ergänzung?
    2. Konferenz Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien, 27./28. Januar 2015, Berlin
  • Die Erhöhung des PV-Eigenverbrauchs durch dezentrale Batterie-speicher - erste Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt "eHome"
    Hameln November 2014
  • Electricity Storage Systems in Medium- and Low-Voltage Networks
    17.-18. November 2015, ETG Kongress, Bonn
  • Batteriespeicher in der Nieder- und Mittelspannung
    VDE-Studie, 06/2015
  • Energieeffizienzlabel für PV-Batteriespeicher EW
    Magazin für die Energiewirtschaft 12/2015, Essen
  • Scalable Multi-level Energy Management for Residential Buildings
    International ETG-Congress 2015, 17. – 18. November 2015, Bonn
  • Technische Infrastrukturen für die Stadt der Zukunft – Energieeinsparungen zum Nachrüsten für die Immobilienwirtschaft
    Niedersächsische Energietage 2015, 30. September – 01. Oktober 2015, Goslar
  • Utilization Concept for Residential PV Storage Systems based on an innovative Measurement and Control System
    EU PVSEC 2015, 14. – 18. September 2015, Hamburg
  • The PV-Regel Project – Development of Concepts and Solutions for the Provision of Control Reserve with PV
    14.-18. September 2015, EU PVSEC, Hamburg
  • Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagenkonzepten zur Regelleistungserbringung bei veränderten Marktbedingungen
    10.-11. September 2015, NEIS Konferenz, Hamburg
  • Evaluation of the entire battery life cycle with respect to lithium ion batteries
    17.-18. November 2015, ETG Kongress, Bonn
  • Connecting electric mobility to the energy management of blocks of flats
    20.05. – 22.05.2015, EST 2015 – Energy Science Technology, Karlsruhe
  • Aktive Inselnetzerkennung und Netzstützungsfunktionen: Widerspruch oder ideale Ergänzung?
    27.-28. Januar 2015, Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien, Berlin
  • Ergebnisse der FNN-Studie zu neuen Verfahren der statischen Spannungshaltung
    27.-28. Januar 2015, Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien, Berlin
  • Laboruntersuchung und –simulation zum Systemverhalten von Komponenten zukünftiger Verteilnetze
    20.-21. Oktober 2014, VDE-Kongress, Frankfurt
  • IKT-Anbindung für gesteuertes Laden unter Berücksichtigung von Last- und Erzeugungskapazitäten
    20.10.-21.10.2014, VDE-Kongress, Frankfurt
  • Die Anwendung von zeitabhängigen Last- und Erzeugungsannahmen in den Niederspannungsverteilnetzen
    20.-21. Oktober 2014, VDE-Kongress, Frankfurt
  • Der Nur-Strom-Haushalt. 08.-09. Oktober 2014
    Siebte Niedersächsische Energietage, Goslar.
  • Innovative Last- und Erzeugungsannahmen präzisieren die künftige Netzplanung
    EW, Magazin für die Energiewirtschaft 08/2014, Essen
  • Das Projekt „Energy Toolkit“ – Dienstleistungen für Kommunen, Netzbetreiber und die Wohnungswirtschaft
    20.-21. Oktober 2014, VDE-Kongress, Frankfurt
  • Untersuchung von Smart Grid Anwendungen am Beispiel einer Klima- und Temperaturregelung unter Verwendung eines einheitlich automatisierten Demonstrators zur Validierung eines aktiven Verteilnetzes
    01.-02. Juli 2014, VDI-Automation, Baden-Baden
  • „Technische und wirtschaftliche Optimierung von Betriebsstrategien für thermisch-elektrisch gekoppelte Systeme“
    20.-21. Oktober 2014, VDE-Kongress, Frankfurt
  • Energy Toolkit für Kommunen, Netzbetreiber und die Wohnungswirtschaft
    14.-15. Januar 2014, EnEff: Stadt Kongress, Berlin
  • Netzfunktionen von PV-Wechselrichtern richtig eingesetzt
    29. Symposium Photovoltaische Solarenergie, 12.-14. März 2014, Bad Staffelstein
  • Der Beitrag eines InHome-Displays zur Reduktion der CO2-Emissionen
    Symposium Energieinnovation 12.02.-14.02.2014, Graz
  • Teilnahme von Photovoltaikanlagen an der Primärregelleistung,
    12.-14. Februar 2014, 13. Symposium Energieinnovation, Graz
  • Entwicklung von Autarkie- und Eigenverbrauchsquoten für innovative Haushalte mit PV-Speichersystemen unter Berücksichtigung von hochaufgelösten Zeitreihen
    12.-14. Februar 2014, 13. Symposium Energieinnovation, Graz
  • Entwicklung und Modellierung zeitabhängiger Last- und Erzeugungsannahmen für die Anwendung in der Niederspannung
    29.-30. Januar 2014, Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien, Berlin
  • Reducing the use of compensation energy in a balancing group using a virtual power plant
    ETG-Kongress 2013 „Energieversorgung auf dem Weg nach 2050”, 05. - 06. November 2013, Berlin
  • Systemdienstleistungen von Photovoltaikanlagen zwischen Netzanschlussbedingungen und Markt - zwischen Pflicht und Kür
    29./30. Januar 2014, OTTI-Konferenz, Berlin.
  • Einfluss aktiver Inselnetzerkennung mittels Frequenz-Shift auf den Netzschutz und die Netzstabilität
    5.-6. November 2013, ETG Kongress, Berlin
  • Einsatzstrategien für dezentrale Erzeugungsanlagen zur Blindleistungskompensation oder -bereitstellung aus dem Verteilnetz
    5.-6. November 2013, ETG Kongress, Berlin
  • Studie: Eignung von Speichertechnologien zum Erhalt der Systemsicherheit.
    Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, Abschlussbericht 8. März 2013
  • Application of high-power inductive charging of electric buses in scheduled line service
    18.-19. Februar 2014, Hybrid and Electric Vehicles, Braunschweig
  • Aktive Spannungsstützung beim Laden von Elektrofahrzeugen mit großer Leistung
    5.-6. November 2013, ETG Kongress, Berlin
  • Reduzierung von Ausgleichsenergiekosten mittels eines virtuellen Kraftwerks bestehend aus Blockheizkraftwerken
    Konferenz für „Nachhaltige Energieversorgung und Integration von Speichern – NEIS“, 12. - 13. September 2013, Hamburg
  • Studie „Eignung von Speichertechnologien zum Erhalt der Systemsicherheit“ für das BMWi
    Goslar 8. Mai 2013
  • A New Multidirectional Meter Concept for Opening Local Private PV Storage Systems to Third Party Contractors
    30.09. – 04.10.2013, PVSEC, Paris
  • Technisch-Wirtschaftliche Betrachtung von Spannungsstabilisierungsmaßnahmen in Niederspannungsverteilnetzen
    5.-6. November 2013, ETG Kongress, Berlin
  • Analysis of Field-Test Results on Means to Reduce the Impact of a High Share of Renewables in Low-Voltage-Distribution Networks
    27th EU PVSEC, 24.-28.09.2012, Frankfurt a. M.
  • Zukünftige Herausforderung der Energieversorgung in den Niederspannungsverteilnetzen
    E-Home Innovationstag, 30.08.2012, Varrel
  • Analysis of Field-Test Results on Means to Reduce the Impact of a High Share of Renewab